info@steinfacher.com

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Deine Fragen an Steinfacher sind immer herzlich willkommen! Es könnte jedoch sein, dass die Antwort zu Deiner Frage bereits unten aufgeführt ist. 

Falls dies nicht der Fall sein sollte, kannst Du uns gerne über das Kontaktformular oder über den Live-Chat schreiben.

rote und schwarze Fragezeichen auf schwarzem Hintergrund für Fragen an Steinfacher

Werden laufend Aktualisierungen zur Nachbestellung angeboten?

– Ja, es werden laufend Aktualisierungen angeboten. Du kannst Dir die aktualisierten Seiten einzeln nachbestellen. Klicke dazu hier.

Oder Du kannst Dir auch ein einjähriges Abo bestellen, was Dich laufend mit den neu erschienen Aufklebern im Einzelnen versorgt. Klicke dazu bitte hier.

Woran erkenne ich, dass Aktualisierungen vorliegen?

– Der Aktualisierungsstand wird immer mit in der Detailbeschreibung angegeben (z.B. „zuletzt aktualisiert: 07/2019“).

Gibt es eine offizielle Zulassung bzw. Genehmigung der Steuerberaterkammern für die Griffregister?

Die Erstellung der Register basierte nach bestem Wissen und Gewissen auf den „Gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder über den Termin der schriftlichen Steuerberaterprüfung 2020 und die hierfür zugelassenen Hilfsmittel“ vom 21. Oktober 2019. Falls Du Dir bei dem ein oder anderen Aufkleber jedoch unsicher sein solltest, ob dieser den Vorgaben des Hilfsmittelerlasses entspricht, so empfehlen wir Dir diesen Aufkleber auszulassen.

Auszug:
„Die jeweiligen Textausgaben sind von den Bewerbern selbst zu beschaffen und zur Prüfung mitzubringen. Sie dürfen außer Unterstreichungen, Markierungen und Hilfen zum schnelleren Auffinden der Vorschriften (sog. Griffregister) keine weiteren Anmerkungen oder Eintragungen enthalten. Die Griffregister dürfen Stichworte aus der Überschrift und Paragraphen enthalten. Eine weitere Beschriftung ist nicht zulässig.“

Die Steuerberaterkammern vergeben keine offizielle Genehmigung für Griffregister. Es wurden jedoch schon über mehrere Jahre etliche Abschluss-Klausuren mit den Griffregistern abgelegt. Es kam bis heute zu keinen Beanstandungen.

Die Beschriftung auf den Aufklebern weicht von den Überschriften in den Gesetzestexten ab. Warum?

– Das liegt daran, dass verlagseitig unterschiedliche Überschriften vergeben wurden, da manche Überschriften nicht amtlich vorgegeben worden sind. Insbesondere weichen die Überschriften beim HGB ab. Der NWB-Verlag verwendet beispielsweise für den § 2 HGB die Überschrift „Kaufmann kraft Eintragung“ und der Beck-Verlag verwendet für selbigen Paragraphen die Überschrift „Kannkaufmann“. Je nachdem in welches Buch Du die Aufkleber einklebst, kann die Überschrift von daher schon einmal abweichen. Jedoch wird das Griffregister als solches durch das Einkleben in ein anderes Buch nicht unzulässig.

Sind günstigere Sammelbestellungen möglich?

– Gerne kannst Du uns wegen Sammelbestellungen bereits ab 2 Exemplaren über das Kontaktformular schreiben. Je nach angefragter Anzahl stellen wir Dir dann ein individuelles Angebot zusammen. Jeder Sammelbesteller erhält seine eigene Rechnung.

Können auch einzelne Seiten bestellt werden?

– Es können auch einzelne Seiten bestellt werden. Jede Einzelseite kostet 4,- €. Hier gelangst Du zur Einzelseitenbestellung.

Wofür sind die angebotenen Folien?

Beschreibung:
Bei den Folien handelt es sich um durchsichtige, dünne, aber reißfeste Folien.
Diese sind gleich groß, wie die Buchseiten von den Loseblattsammlungen vom Beck-Verlag.
Diese zu bestellen ist folglich nur sinnvoll, wenn man mit diesen Losenblattsammlungen auch arbeitet.

Funktion:
Wenn Du die Folien verwenden möchtest, werden die Aufkleber nicht direkt auf die Buchseiten aufgeklebt, sondern auf die Folien. Die beklebten Folien werden sodann in die Loseblattsammlung von Dir eingeheftet. Du hast Sorge, dass beim Einheften von zusätzlichen Folien Platzmangel in den Ordern entstehen könnte? Unter der Einklebeeinleitung für Loseblattsammlungen haben wir Dir zwei Lösungsvorschläge aufgeführt.

Vorteile:
1) Beim Eintreffen von Ergänzungslieferungen, musst Du die neu eingehefteten Buchseiten nicht neu bekleben. Du heftest einfach die mit Aufklebern versehenen Klarsichtfolien um. Dadurch sparst Du Zeit und Geld.

2) Du kannst die von Dir gesuchte Buchseite mit der Folie direkt aufschlagen. Die Buchseite als solche bleibt demnach unversehrt und wird nicht ausgerissen. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen